Sonja Kessel, Merten Niebelschütz, Doris Schmack, Richard Sturm

Grüne im Landkreis Regensburg wählen neuen Vorstand

Am 29.10.2021 kamen die Grünen aus dem Landkreis Regensburg in Brunn zusammen, um unter anderem einen neuen Vorstand zu wählen. Die bisherigen Vorsitzenden Maria Scharfenberg und Dr. Merten Niebelschütz eröffneten die Versammlung mit einem Rückblick auf die Erfolge der letzten Jahre.  Maria Scharfenberg rief die erfolgreiche Kommunalwahl mit sehr vielen neuen Grünen Kommunalpolitikerinnen in Erinnerung. „Wir konnten in mehr als 20 Gemeinden neu in die Kommunalvertretungen einziehen und haben unsere Anzahl an KreisrätInnen fast verdoppeln können“, so Scharfenberg.

Dr. Merten Niebelschütz leitete zum Gastredner MdB Stefan Schmidt über, der über die Bundestagswahl und die Erfolge bei den Ampelsondierungen berichtete. „In den nächsten paar Wochen werden wir einen Koalitionsvertrag bekommen, der eine deutliche Grüne Handschrift tragen wird. Ich selbst verhandele die Grünen Positionen der Arbeitsgruppe „Gute Lebensverhältnisse in Stadt und Land mit“, so Stefan Schmidt.

Nach dem Berichten des Schatzmeisters und der Entlastung des Vorstands standen die Neuwahlen an. Die langjährige Vorsitzende Maria Scharfenberg wollte nicht mehr für das Amt kandieren. Seit 2013 leitete sie den Kreisverband und kann hier auf viele Erfolge zurückblicken. Neben der Verdoppelung der Mitgliederzahlen, sind die Grünen bereits die zweite Legislatur in einer Koalition im Kreistag vertreten. „Meinen Vorsitz für die Partei gebe ich heute wehmütig auf, über meine Rolle als Fraktionsvorsitzende und weitere stellvertretende Landrätin bleibe ich aber weiterhin aktiv in der Politik.“  Mit großem Applaus bedankte sich die Versammlung bei Frau Scharfenberg für die erfolgreichen Jahre.

In der anschließenden Wahl wurde als neues Vorstandsmitglied Dr. Doris Schmack aus Lappersdorf gewählt. „Mit meiner Rolle als 3. Bürgermeisterin und Beauftragte für Energie und Umwelt in Lappersdorf sehe ich, welchen Stellenwert diese Themen in der Gesellschaft gewonnen haben. Der Dialog mit Landwirtschaft und dem Mittelstand sowie mehr junge Menschen im Landkreis für die Mitarbeit bei den GRÜNEN zu begeistern, werden die Schwerpunkte meiner Arbeit werden.“, so Schmack in ihrer Antrittsrede.

Die anderen Mitglieder des Vorstands, Dr. Merten Niebelschütz, Sonja Kessel (Schriftführerin) und Richard Sturm (Schatzmeister) wurden wiedergewählt. Der ereignisreiche Abend ging mit den Wahlen der Delegierten für Bezirk, Land und Bund zu Ende. Auch hier konnte eine gute Mischung aus erfahrenen und jungen Mitgliedern erreicht werden. „Der Kreisverband Regensburg Land ist weiterhin für die Zukunft gut aufgestellt, um die Bedürfnisse der Landkreisbürgerinnen zu vertreten“, so Dr. Merten Niebelschütz zum Abschluss.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel